AWO Verbund der Fanprojekte

awo_verbund

AWO Verbund der Fanprojekte

Die Arbeiterwohlfahrt ist der größte Träger von sozialpädagogischen Fanprojekten in Deutschland. Von derzeit rund 55 Fanprojekten in Deutschland sind zwölf Famprojekte in Trägerschaft der Arbeiterwohlfahrt.

Zehn Standorte sind im AWO-Verbund der Fanprojekte organisiert: Saarbrücken, Kaiserslautern, Hoffenheim, München (FC Bayern), München (1860), Chemnitz, Braunschweig, Rostock, Kiel und Aachen.

Die Anforderungen an Träger von Fanprojekte sind gestiegen. Der AWO-Verbund der Fanprojekte ist ein Zusammenschluss der Trägerverantwortlichen von Fanprojekten under dem Dach der Arbeiterwohlfahrt.

Er hat sich zum Ziel gesetzt, innherhalb der Arbeiterwohlfahrt Strukturen dafür zu schaffen, dass ein fachlicher Austausch insbesondere für Trägerverantwortliche und hauptamtliche Mitarbeiter gewährleistet wird. Ebenso sollen die Voraussetzungen dafür geschaffen werden, dass eine Beratung in den Phasen des Aufbaus und der Durchführung einer Trägerschaft qualifiziert erfolgen kann. 

 

(Quelle: AWO Vebund der Fanprojekte)

 

 

Fanprojekt Kaiserslautern
Kniebrech 7
67657 Kaiserslautern
T 0631 41450672 /-3
M 0175 2994960 /-58,
    0175 7045731
F 0631 41450674
mail/at/fanprojekt-kl.de

 

Aktuelle Termine:

30.07.17 1. FC Nürnberg - 1. FC Kaiserslautern 13:30 Uhr

02.08.17 Kicken mit dem Fanprojekt um 18 Uhr gegenüber von der Lina-Pfaff-Realschule

 

Träger:

 

Förderer:

 

 

 

 

 

Mitglied:

 

Social Media: