Istanbul-United

A documentary about turkish football ultras and their role in the 2013 protests in Istanbul

Das Fanprojekt Kaiserslautern veranstaltete am Samstag den 18.10.2014 um 15:30 Uhr im Union-Kino in KL die Vorführung der Dokumentation "Istanbul United". Wir durften rund 100 BesucherInnen zur Filmvorführung im Union Kino Kaiserslautern begrüßen. Ursprünglich war noch eine Diskussionsrunde zur aktuellen Lage der Ultras in der Türkei geplant, bei der auch Filmemacher Olli Waldhauer seine Erfahrungen bei den Dreharbeiten hätte einbringen können. Diese wurde aber kurzfristig abgesagt, da Herr Waldhauer schon wieder in der Türkei arbeiten musste. Die aktuellen Entwicklungen in der Türkei und anderswo werden wir möglicherweiße in einer zweiten Veranstaltung noch einmal thematisieren. 

Im Film geht es um Folgendendes:

"Für zwei Dinge sind die drei wichtigsten Fußballvereine in Istanbul (Galatasaray, Fenerbahçe und Beşiktaş) berüchtigt: Für die bedingungslose Unterstützung ihres Clubs auf der einen Seite, aber auch für die extreme gegenseitige Rivalität auf der anderen. Letztere mündet nicht selten in gewalttätigen Auseinandersetzungen mit zahlreichen Verletzungen und sogar Todesfällen. Doch im Sommer 2013 ruht die Feindschaft für ein gemeinsames Ziel: Während der Proteste und Zusammenstöße mit der türkischen Regierung und vor allem mit Premierminister Erdogan im Gezi-Park formen die konkurrierenden Fanclubs zum ersten Mal ein Bündnis, kämpfen zum ersten Mal für eine gemeinsame Sache. Unter dem symbolträchtigen Namen "Istanbul United" demonstrieren die Ultras, die sonst nur Hass für die Träger der anderen Trikotfarben übrig haben, als Einheit gegen das herrschende System. (Offizieller Ankündigungstext)".

 

 

Fanprojekt Kaiserslautern
Kniebrech 7
67657 Kaiserslautern
T 0631 41450672 /-3
M 0175 2994960 /-58,
    0175 7045731
F 0631 41450674
mail/at/fanprojekt-kl.de

 

Aktuelle Termine:

 

23.11.2017 Thekenabend im Fanprojekt

 

 Träger:

 

Förderer:

 

 

 

 

 

Mitglied:

 

Social Media: