Rückblick U18-Fahrt nach Heidenheim

Am 24.09.2016 führte uns die zweite U18-Fahrt in dieser Saison nach Heidenheim. Nach dem die letzten Mitfahrer am Bahnhof Kaiserslautern eingesammelt wurden, ging es direkt los Richtung Heidenheim. Wir konnten sehr pünktlich die Autobahn verlassen und der Weg führte uns durch die kleine Stadt an der Brenz. In der Stadt stach der Sponsor des Klubs 1. FC Heidenheim besonders hervor. Zentral im Stadtkern hat er einen Teil seines Firmenimperiums platziert. 

Den 9er Bus konnten wir direkt hinter dem Gästeeingang parken. Ein großer Vorteil am Stadion des 1. FC Heidenheim.  Der Gästeeingang des Stadions öffnete kurz nach unserer Ankunft und wir waren sehr schnell nach den Eingangskontrollen im Gästeblock. Das Spiel war leider nicht so gut. Die Mannschaft konnte nicht an die Leistung vom Heimspiel gegen Dynamo Dresden anknüpfen und verlor mit 0:3 Toren. Trotzdem war die Stimmung im Block der FCK-Fans für den Spielverlauf gut. Ein wenig enttäuscht vom Spiel ging es Richtung Pfalz. Unterwegs ging es noch in ein Schnell-Restaurant zur Stärkung für die Rückfahrt, die mit ein paar Diskussionen über den FCK recht schnell von statten ging. Trotz des sportlichen Rückschlages war es wieder ein schöne U18-Fahrt!

Nächster Halt der U18-Fahrten ist die SpVgg Fürth am 29.10.2016! Infos und Anmeldungen folgen.

Aktueller Stand Renovierung Kartoffelhalle

In den letzten Wochen und Monaten konnten wir in der Kartoffelhalle einige gute Fortschritte verzeichnen! Dabei wurden in den Räumen Aufenthaltsraum, Zellenraum (Bibliothek) und Foyer Vorbereitungen für die Elektrotechnik gelegt. In allen Räumen des ersten Bauabschnittes muss eine komplett neue Elektro- und Informationstechnik installiert werden. Zum Teil waren in den Räumen nicht mal Steckdosen vorhanden. Mit tatkräftiger Unterstützung von Fanseite wurde im Foyer die Holzkonstruktion abmontiert. Ebenfalls wurde die Holzdecke im Aufenthaltsraum abgeschlagen. Im Zellenraum (Bibliothek) wurde die Wand schon im letzten Herbst vom alten Putz befreit. In den letzten Wochen wurde die Wand nun in seiner alten Struktur grundiert, teilweise Löcher geflickt und anschließend geweißt. In diesem Raum möchten wir die "Struktur" der Kartoffelhalle erhalten. Zusammen mit den beiden alten Zellen ergibt dies eine fantastische Optik. Abgerundet wurden die Arbeiten mit einem jeweiligen Abschlußgrillen an der Kartoffelhalle.

Nächsten Monat stehen dann weitere Arbeiten mit Verputzen und Malern an. Im Aufenthaltsraum wird außerdem noch ein weiterer Fluchtweg gebaut. Die Küche zieht aus der Pariser Straße in die Kartoffelhalle und muss noch angepasst werden. Teilweise müssen noch die Türen erneuert werden, die der Brandschutzverordnung unterliegen. Im Büro fehlt ebenfalls noch ein größeres Fenster. Es stehen also noch viele Arbeiten an. Auf weitere tatkräftige Unterstützung von Fanseite freuen wir uns! Im Folgenden einige Foto-Impressionen:

 

  

 

Fanprojekt Kaiserslautern
Kniebrech 7
67657 Kaiserslautern
T 0631 41450672 /-3
M 0175 2994960 /-58,
    0175 7045731
F 0631 41450674
mail/at/fanprojekt-kl.de

 

Aktuelle Termine:

30.07.17 1. FC Nürnberg - 1. FC Kaiserslautern 13:30 Uhr

02.08.17 Kicken mit dem Fanprojekt um 18 Uhr gegenüber von der Lina-Pfaff-Realschule

 

Träger:

 

Förderer:

 

 

 

 

 

Mitglied:

 

Social Media: