Rückblick AWO Bruchmühlbach-Miesau Hallenturnier

Am vergangenen Samstag spielten wir das AWO Hallenturnier in der Sporthalle der Adam-Müller-Schule im Ortsteil Miesau. Bei diesem Freizeitturnier waren insgesamt 10 Mannschaften aktiv. Neben SPD-Ortsvereinen waren Mannschaften aus sozialen bzw. integrativen Projekten und Vereinen angereist. So spielten in unserer Gruppe United Spesbach 1, eine Mannschaft aus SpielerInnen mit Handicap und Fair-Play Bruchmühlbach mit. Letztere ein Team aus Flüchtlingen aus der Ortsgemeinde. In Gruppe B waren neben United Spesbach 2 auch Ocker Beige Berlin sowie der FC Welcome Neustadt im Teilnehmerfeld. Der FC Welcome Neustadt, vierter des Turnieres, ist eine Gemeinschaft aus geflüchteten Menschen, die zusammen Fußball spielen und genmeinsam etwas unternehmen.

Ocker Beige Berlin ist eine Mannschaft aus Wohnungslosen und ehemaligen Wohnungslosen Fußballer, die mittlerweile in Berlin durch die Teilnahme an Deutschen Meisterschaften und Teilnahmen an Turnieren in der Bundesrepublik sich einen Namen gemacht haben. Die Mannschaft reiste schon Donnerstag an und übernachtete die Tage in Bruchmühlbach. Freitag ging es gemeinsam mit ihnen nach Kaiserslautern zum Besuch der Stadt sowie dem 2. Bundesliga-Spiel 1. FC Kaiserslautern - Union Berlin. Hierbei besuchten wir auch das FCK-Museum. Die gemeinsamen Tage haben richtig Spaß gemacht!

Zu unserem Turnierverlauf: Im ersten Spiel zogen wir gegen die Auswahl von United Spesbach 1 mit 1:2 Toren den kürzeren. Unsere neu zusammengewürfelte Truppe musste sich erst finden und auch gegen den SPD Ortsverein Hütchenhausen waren wir knapp mit 0:1 Toren der Verlierer. Als im dritten Spiel gegen den SPD Ortsverein Martinshöhe ein schnelles 0:2 nach wenigen gespielten Minuten die Fanprojekt Mannschaft einstecken musste, ging noch mal ein Ruck durch die Mannschaft und kurz vor Schluß gelang sogar noch der 2:2 Ausgleich. Mit diesem Punkt für die Moral konnten wir im letzten Gruppenspiel sogar ein 4:0 Sieg gegen Fair-Play Bruchmühlbach einfahren und waren in der Endabrechnung als Gruppendritter im Spiel um Platz 5 und 6 dabei. Dieses Spiel gegen die Mannschaft von Ocker-Beige Berlin ging mit 0:2 verloren. Trotzdem war die Fanprojekt-Mannschaft mit Platz 6 durchaus zufrieden. Gewinner des Turnieres wurde der SPD Ortsverein Reichenbach-Steegen vor dem SPD Ortsverein Martinshöhe.

Ein großes Lob für die tolle Organisation gebührt dem AWO Ortsverein Bruchmühlbach-Miesau. Ein rundum gelungenes Turnier! Außerdem möchten wir uns für die Unterstützung im Rahmen des Besuches von Ocker-Beige Berlin bei "FV Viktoria 1919 Bruchmühlbach" und dem "Roten Kreuz Ortsverein Bruchmühlbach-Miesau" bedanken. Des Weiteren badanken wir uns beim 1. FC Kaiserslautern für die gespendeten Eintrittskarten für das Heimspiel des 1. FCK gegen Heidenheim.

 

AWO Hallenturnier Bruchmühlbach-Miesau

Am Samstag, den 06.02.2016 ab 09:30 Uhr steigt das 2. Hallenturnier für Freizeitmannschaften des AWO Ortsvereins Bruchmühlbach-Miesau. Wir sind mit einer Mannschaft dabei. Außerdem konnten wir einige befreundete Teams einladen. So freuen wir uns ganz besonders auf die Mannschaften von Ocker Beige Berlin aus der Bundeshauptstadt sowie des FC Welcome Neustadt.

Der FC Welcome Neustadt ist ein unabhängiges Fußballprojekt aus Neustadt an der Weinstraße. Das Team ist ein Freundeskreis von geflüchteten Menschen aus verschiedenen Ländern, die zusammen Fußball spielen und gemeinsam etwas unternehmen. Mehr Infos zum Team auf ihrer Facebook-Seite. 

Ocker Beige Berlin wurde 2013 für wohnungslose Fußballer vom "Team Streetwork an Brennpunkten" bei Gangway e.V. ins Leben gerufen. Neben regelmäßigen Turnieren in der Bundesrepublik spielen die Fußballer regelmäßig bei einer eigenen Straßenfußball-Liga von Gangway e.V. in Berlin mit. Bisherige Höhepunkte waren die Teilnahmen an den Deutschen Meisterschaften in Karlsruhe (2014) und Aachen (2015). Ein weiteres Highlight war die Nominierung eines Ocker Beige Berlin Spielers für die Deutsche Nationalmannschaft der Wohnungslosen Fußballer im Jahr 2015. Mit der Nationalmannschaft konnte er als Spieler am "Homeless World Cup 2015" in Amsterdam teilnehmen. Des Weiteren war Ocker Beige Berlin und Gangway e.V. ein Ausrichter des "European Homeless Cup" 2015 in Berlin auf dem Breitscheidplatz. Sehr schöne Erinnerungen haben wir an das Frühjahr 2014. Dort waren wir als Fanprojekt Kaiserslautern zu Besuch in Berlin. Ocker Beige Berlin kommt sozusagen zum Rückspiel. 

Mehr Infoszu Ocker Beige Berlin findet ihr hier: Ocker Beige Berlin

Fanprojekt Mannschaft in Berlin 2014

 

Fanprojekt Kaiserslautern
Kniebrech 7
67657 Kaiserslautern
T  0631 41450672
M 0175 2994960
    0175 7045731
    0159 04655370
F  0631 41450674
mail/at/fanprojekt-kl.de

 

Aktuelle Termine

13.08.2018 Kicken mit dem Fanprojekt 18:00 - 20:00 Uhr auf dem Bolzplatz am Warmfreibad

16.08.2018 Thekenabend im Fanprojekt 18:00 Uhr - 22:00 Uhr

18.08.2018 1. FC Kaiserslautern - Hoffenheim (DFB-Pokal) 15:30 Uhr

 

Träger:

 

Förderer:

 

 

 

 

 

Social Media: